Idealgewicht

IdealgewichtDie einen verbinden Idealgewicht mit Idealfigur, also einem Schönheitsideal. Die anderen verstehen unter Idealgewicht ein Körpergewicht, das auf Dauer eine möglichst stabile Gesundheit bei maximaler Lebenserwartung verspricht.

Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Gesundheit hingegen ist eine objektiv messbare Größe.

Erfahren Sie mehr über Ihr persönliches Idealgewicht und lassen Sie sich Ihr Idealgewicht schnell und unkompliziert berechnen.

Idealgewicht berechnen

Idealgewicht als Schönheitsideal

Idealgewicht als Schönheitsideal ist schwer zu definieren. Manche mögen es gerne mollig, andere schlank und muskulös. Die Medien transportieren ein Schlankheitsideal, das bei Teenagern nicht selten einen regelrechten Schlankheitswahn auslöst und zu krankhaftem Untergewicht führt.

Persönliche Vorlieben sind Geschmackssache. Niemand lässt sich gerne vorschreiben, was er schön finden soll und was nicht.

Idealgewicht als Gesundheitsideal

Idealgewicht im Sinne maximaler körperlicher Gesundheit, Widerstandskraft und Lebenserwartung lässt sich schon eher definieren. Und genau darum geht es in diesem Beitrag.

Idealgewicht berechnen mit dem BMI

Ärzte, Behörden, Gesundheitsorganisationen berechnen das Idealgewicht, das maximale Gesundheit und lange Lebenserwartung erwarten lässt, am häufigsten mithilfe des BMI (Body Mass Index).

Idealgewicht berechnen mit Idealgewicht Rechner

BMI berechnen – BMI Formel

Der Body Mass Index ist das Verhältnis von Körpergewicht (gemessen in Kilogramm) zum Quadrat der Körpergröße (gemessen in Metern). Die meist nicht genannte Einheit des BMI ist demnach [kg/m²].

BMI Formel:  BMI [kg/m²]= Körpergewicht [kg] / Körpergröße [m]

Beispiel: Eine Frau mit einer Körpergröße von 1.70 und einem Gewicht von 65 Kilo hat einen BMI von 22.49:BMI = 65 / (1.70 mal 1.70) = 65 / 2.89 = 22.49

Die Berechnung des BMI ist unabhängig von Alter und Geschlecht. Ein Mann, eine Frau oder ein Kind mit derselben Größe und demselben Gewicht haben also denselben BMI.

Die Auswertung des BMI ist hingegen stark abhängig von Alter und Geschlecht!

BMI Tabelle WHO

Was der berechnete BMI einer bestimmten Person genau bedeutet, ergibt sich aus dem Vergleicht des BMI mit den Standard-BMI-Tabellen der Weltgesundheitsorganisation WHO:

Idealgewicht BMI Tabelle WHO

Als Normalgewicht wird derjenige Gewichtsbereich definiert, der auf der Grundlage der Untersuchungsergebnisse an Millionen von Menschen die höchste Lebenserwartung und die geringste Krankheitsanfälligkeit verspricht.

UntergewichtÜbergewicht (Präadipositas) und Starkes Übergewicht (Adipositas) sind Gewichtskategorien, die mit zunehmendem Abstand vom Normalgewicht Studien zufolge zunehmende gesundheitliche Probleme bis hin zu lebensbedrohlichen Zuständen erwarten lassen.

Ist Idealgewicht dasselbe wie Normalgewicht?

Das Idealgewicht wird auf den meisten Webseiten mit Normalgewicht gleichgesetzt. Das ist unseres Erachtens jedoch irreführend, wie folgendes Beispiel verdeutlicht:

Beispiel: Eine Frau (Größe 1,70) zwischen 19-24 Jahren hat laut BMI Tabelle der WHO einen Normal BMI zwischen 17.50 und 23.99. Setzt man diese Daten in die umgeformte BMI Formel [Körpergewicht = BMI mal Körpergröße²] ein, so erhält man einen Normalgewichtsbereich von 50.6kg und 69.3kg.

Ein Gewichtsunterschied von beinahe 20kg bei einer Körpergröße von 1.70 Metern ist unseres Erachtens eine miserable Definition von Idealgewicht ist.

Aber genau das ist das, was Ihnen die meisten Internetseiten mit Idealgewichtsrechnern als Antwort auf die Frage nach Ihrem persönlichen Idealgewicht anbieten.

Idealgewicht Rechner

Unsere Idealgewicht Rechner arbeiten auf der Grundlage des Mittelwertes für denjenigen Normalbereich, den die WHO für ein gegebenes Alter und Geschlecht als normal definiert. Damit haben alle Anwender eine exakte Orientierung, die meist mitten ins Schwarze trifft.

Unsere BMI Rechner berechnen zusätzlich zum Idealgewicht eine individuelle Toleranzschwelle, die anzeigt, wie viel Kilogramm die betreffende Person mehr oder weniger wiegen darf, um gerade noch im Normalbereich zu liegen.

Diese relativ exakte Art der Definition des Idealgewichts gilt natürlich ebenfalls nicht für jede Person gleichermaßen:

Für den einen liegt das Optimum des normalen Körpergewichts in unteren Bereich des Normalgewichts, für den anderen eher im oberen Bereich. Grund dafür sind im Wesentlichen genetisch bedingte Unterschiede in Körperbau, Statur und Körperfettanteil, eine unterschiedliche Knochendichte, der Trainingsgrad, eine unterschiedliche Muskelmasse, Rassenunterschiede.

Bei Kindern gibt es zusätzlich genetisch bedingte Unterschiede in den Wachstums- und Entwicklungsphasen, die die Auswertung des BMI anhand der Standard-BMI-Tabellen der WHO verfälschen können.

Daher sollten Sie auch das Ergebnis unserer Idealgewicht Rechner nicht zu genau nehmen, auch wenn sie sich an den meist zutreffenden alters- und geschlechtsspezifischen BMI Tabellen der WHO orientieren.

Unser Ergebnis für das Idealgewicht ist jedoch für die meisten sicherlich eine weitaus bessere Orientierung als ein Idealgewicht mit einer Gewichtsdifferenz von bis zu 26 Kilogramm und mehr.

Idealgewicht Tabelle

Die WHO hat für Frauen, Männer, Jugendliche, Kinder, Kleinkinder und Babys jeweils eine eigene BMI-Tabelle herausgegeben, aus denen sich eine Idealgewicht Tabelle extrahieren lässt. Der Beitrag „Idealgewicht berechnen – Rechner & Tabelle“ ist so aufgebaut, dass Sie die für Sie passende Idealgewicht Tabelle und den passenden Ideal BMI sofort finden.

Alternative Idealgewichtsbestimmung

Die Frage nach Ihrem persönlichen Idealgewicht lässt sich nicht nur mithilfe des BMI beantworten, auch wenn der BMI bei Ernährungswissenschaftlern, Ärzten und Behörden noch immer das häufigste Instrument zur Beurteilung von Untergewicht, Normalgewicht und Übergewicht ist.

Es gibt auch andere Indizes, die in manchen Grenzfällen zur Berechnung des Idealgewichts noch besser geeignet sind als der BMI. Zumindest sind sie eine sinnvolle und sehr empfehlenswerte Ergänzung zum BMI. Dazu gehören in erster Linie der WHR und der WHtR.

  • Der WHR (Waist to Hip Ratio) ist das Taille (Bauchumfang) zu Hüfte Verhältnis.
  • Der WHtR (Waist to Height Ratio) ist das Verhältnis von Taille (Bauchumfang) zur Körpergröße.

Beide Indizes eigenen sich hervorragend zur Abschätzung der gesundheitlichen Risiken durch einen zu geringen oder zu hohen Körperfettanteil. Die Resultate sind gerade in solchen Fällen, in denen der BMI versagt, meist zuverlässig.

Idealgewicht berechnen mit WHR und WHtR

Schnell und gesund zum Idealgewicht

Die meisten Menschen haben zu viel Fett auf den Rippen und wollen deshalb dringend wissen, wie sie ihr Gewichtsproblem schnell und einfach in den Griff bekommen.

Auf der verlinkten Seite finden Sie hochkarätige und extrem effektive Abnehmtipps auf natürlicher Basis, mit denen Sie Fettverbrennung und Stoffwechsel sehr effektiv anregen können. Im Gegensatz zu jeder Diät sorgen die dort beschriebenen Abnehmtipps dafür, dass Sie Ihr Idealgewicht schnell, gesund und vor allem auf Dauer erreichen. Den berüchtigten Jojo-Effekt brauchen Sie in diesem Fall also nicht zu fürchten.

Falls Ihnen der Beitrag „Idealgewicht“ gefallen oder gar geholfen hat, freuen wir uns sehr über Ihre Empfehlung an Freunde, Kollegen, Bekannte und Verwandte. Klicken Sie dazu einfach auf die rechts am Seitenrand angedockten bunten Schaltflächen Ihrer Wahl. Gerne können Sie auch einen Kommentar schreiben oder eine Frage stellen.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Weiterführende Beiträge

 

Foto:  marin, freedigitalphotos.net

Tagged with , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 BMIRechnerKind.com m Autor m Datenschutz m Nutzungsbedingungen m Impressum m Sitemap m Powered by WordPress

error: Content is protected !!

Cookies ermöglichen die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseiten akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen